170. Cannstatter Wasen 2015 buchen - das große, beliebte Volksfest in Stuttgart
Reise-ID: 3574
 

 

 

© S.Karoline Kölmel

© S.Karoline Kölmel

© S.Karoline Kölmel

© S.Karoline Kölmel© S.Karoline Kölmel© S.Karoline Kölmel© S.Karoline Kölmel© S.Karoline Kölmel© S.Karoline Kölmel© S.Karoline Kölmel


  Ihre Leistungen:

2 x Übernachtung mit Frühstück im 1st-class Hotel

reservierte Plätze im Dinkelacker Festzelt (Klauss & Klauss) am Samstag von 18:30 Uhr evtl. etwas früher bis Ende der Veranstaltung

 3 Maß Bier

1 halbes Hähndl vom Grill


© S. Karoline Kölmel

  Zusätzlich buchbar:

Reservierung für Freitag im Festzelt inkl. 3 Maß Bier + 1 halbes Hähnchen : 45,- €


Weitere Infos:

Eingebettet ins Neckartal, umgeben von Wäldern und Weinbergen, die sich bis in die Innenstadt hinein erstrecken, liegt die baden-württembergische Landeshauptstadt. Vor rund tausend Jahren als Pferdegestüt Stuotgarten gegründet, präsentiert sich Stuttgart heute als erlebnisreiche Metropole. Die Vielfalt des Angebotes reicht von zahlreichen Sehenswürdigkeiten über Staatsoper, Ballett und Schauspiel, über hochkarätige Ausstellungen in der Staatsgalerie oder in Galerien und Museen, über die traditionellen Stuttgarter Feste bis zu erstklassigen Sportveranstaltungen. Besuchen Sie den Schlossplatz, das Schloss Solitude oder das Mercedes-Benz Museum.

Wer’s gemütlich mag oder Kulinarisches genießen möchte, der kann sich in Stuttgart nach Lust und Laune in einer der urigen, stimmungsvollen Weinstuben im Bohnenviertel oder in einem der vielen Restaurants verwöhnen lassen, vielleicht mit schwäbischen Spezialitäten und einem “Viertele“. 

Nützliches zum Thema Anfahrt und Parken

Der Parkplatz des Wasenareals ist dieses Jahr wieder nutzbar, wie aber auch viele weitere Parkmöglichkeiten in der Umgebung.

Sie möchten Ihre Mittagspause auf dem Cannstatter Volksfest verbringen? Kein Problem, nutzen Sie folgendes


© S. Karoline Kölmel

Angebot:

Wer Montags bis Freitags von 11.00 bis 14.00 Uhr auf den Wasenparkplatz einfährt und parkt, bezahlt nur 1 € Parkgebühr.

Weitere Parkhäuser in der Umgebung

  • Parkhaus Wilhelmsplatz, Stuttgart-Bad Cannstatt/Wilhelmsplatz 11, Zufahrt: Bahnhof-/ Eisenbahnstraße, 440 Plätze (20 Frauenplätze), geöffnet Mo–Fr: 8.00–20.00 Uhr, Sa: 8.00–16.30 Uhr.
  • Parkhaus Wilhelma, Stuttgart-Bad Cannstatt/Neckartalstraße, Zufahrt: Neckartalstraße, 800 Plätze, Öffnungszeiten: entsprechend Wilhelma und Wilhelma-Theater.
  • Parkhaus König-Karl-Passage, Stuttgart Bad Cannstatt/Badstraße, Zufahrt: Badstraße, 100 Plätze, geöffnet Mo–Fr: 8.00–20.00 Uhr, Sa: 8.00–16.30 Uhr.
  • Parkhaus Mühlgrün, Stuttgart-Bad Cannstatt/Überkinger Straße, Zufahrt: Über-kinger Straße, 190 Plätze, durchgehend geöffnet.


© S. Karoline Kölmel

 

Wir empfehlen die Anreise mit der

Bahnkarten

u U gibt es wirklich äußerst preiswerte Bahntickets,
lassen Sie sich dazu ein Angebot mit allen möglichen Preisvorteilen kostenfrei per E-Mail zusenden, nachdem Sie Ihre Parameter in das Formular eingetragen haben.

Wenn dann nichts mehr geht,
nehmen Sie das Pauschal-Ticket,
gültig für alle Züge, (auch ICE)
in der 2. Klasse,
einsteigen, aussteigen wo Sie mögen,
Zug verpasst, kein Problem!

Ihr Hotel:

Pullman Stuttgart Fontana * * * * S

 Lage: Vollmoellerstraße 5; zentral in Stuttgart-Vaihingen, am Stadtpark,

der Weg zum Wasen ganz einfach:
270 m zu Fuß zur S-Bahn Station Richtung Backnang mit der S3 ohne umsteigen in ca. 35 Min.

 Ausstattung: 252 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurant, Bar, Wintergarten.

 Zimmer: Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon,Radio, TV inkl. Sky,Minibar, Safe,
Klimaanlage.

 Freizeit: Fit and Spa Lounge mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Fitnessgeräten.

Wir empfehlen die Anreise mit dem Zug und die Fahrten zwischen Hotel und Wasen mit der Welcome Card für die öffentlichen Verkehrsmittel! Lassen Sie Ihr Auto zu Hause!


der frühe Vogel fängt den Wurm
 

 
 
 



Ihr Festzelt:
Klauss & Klaus - Dinkelacker & Co.

Von Herzen zuhaus ...


Eines der ganz großen: Das Dinkelacker-Festzelt mit ca. 4.300 qm Grundfläche. Jede Menge Platz für Stimmung und Feier-Laune. Platz nehmen und herzlich wohlfühlen, auf 4.900 Sitzplätzen geht es mit Herzens-Freude los. 240 Beschäftigte kümmern sich direkt um Ihr Wohlergehen damit es auch garantiert an nichts mangelt.


© S. Karoline Kölmel


Unsere Festwirt-Stube, unsere Carl-Dinkelacker-Stube, die neue exklusive Galerie sowie unsere drei weiteren Stuben und die Pils-Klau(s)se laden die Feier-Durstigen und Gaudi-Hungrigen zum gemeinsamen Erlebnis ein. Ein ausgeklügeltes Netzwerk an Service-Einrichtungen sorgt für einen reibungslosen Ablauf damit Sie sich auch so richtig wohl fühlen. Sie werden es erleben: Wir sind von ganzem Herzen für Sie da!

Hier ist Gemütlichkeit zuhaus ...

In unseren gemütlichen Stuben erleben Sie das Volksfest der feinen Art. Für Firmen, Vereine oder einfach für den „urigen Abend unter Freunden“ stehen unsere Stuben nach Voranmeldung für Sie bereit.

Einen ganz besonderen Service bieten wir Ihnen in unserer exclusiven „Klauss & Klauss Festwirtstube“, der exclusiven Carl-Dinkelacker-Stube und ganz neu in unserer exclusiven Galerie: In stilvollem Ambiente, bequemes Sitzen auf gepolsterten Bänken (Klauss & Klauss Festwirtstube), servieren wir unsere leckeren Speisen auf besonders feinem Geschirr. Außerdem ist unsere Festwirt- und Brauereistube wie Galerie mit einer separaten Toilette ausgestattet!


© S. Karoline Kölmel


Wir begrüßen Sie sehr gerne bei uns – wenn Sie uns in Tracht besuchen, bereiten Sie uns eine große Freude.

Von ganzem Herzen ein Bier von hier: Dinkelacker!

Zu einem guten Volksfest auf dem Cannstatter Wasen gehört auch ein hervorragendes Bier, hergestellt mit den höchsten Standards bei Qualität und Frische, mit feinsten Zutaten, mit größter Sorgfalt bei der Herstellung... und mit Liebe zur Braukunst. So arbeiten wir seit einigen Jahren mit Dinkelacker zusammen.

Dinkelacker und die Region Stuttgart gehören zusammen wie Hopfen und Malz – und das nicht nur, weil das Brauereigelände seinen Standort mitten in der Stadt hat. Die enge Verbundenheit zur Region und die Wertschätzung der traditionellen Braukunst liegen Dinkelacker seit jeher am Herzen. Das Ergebnis schmeckt man: 100 Prozent regionale Zutaten – angefangen von der Braugerste bis hin zum Brauwasser – bringen den authentischen Geschmack der Heimat in die insgesamt sieben Dinkelacker-Biere, die zu den beliebtesten im Ländle zählen. Die Verwurzelung mit Stuttgart und der Region bringt Dinkelacker auch mit viel lokalem Engagement zum Ausdruck.


© S. Karoline Kölmel


Hier wird Stimmung aufgebaut ...

Damit aus einem Zelt ein Ort der Hoch-Stimmung und Gaudi wird, werkeln fleisige Handwerker knapp 3 Monate lang an unserem Klauss & Klauss-Festzelt. Unzählige Gewerke greifen ineinander, Tonnen von Materialien werden bewegt um aus einem Zelt ein "Gast-Haus" entstehen zu lassen. 40 LKW-Züge mit ca. 40 Tonnen pro Zug liefern die Innenbau-Teile wie z. B. die Klauss & Klauss-Stube. 20 km Stromkabel werden verlegt, 6 km Stoffdeko aufgehängt und 1.500 Hopfenstrenge als Deko eingesetzt (das würde alleine schon für 1 Million Liter Bier reichen). So entsteht für Sie ein einmaliger Wohlfühlort aus Menschenhand.


 

Die Cannstatter Wasen in Stuttgart

© S. Karoline Kölmel

© 2016 ebuchen.de ...mein Reisebüro